Lufthansa Group

Functional Lead Operational Resilience (m/w/d)

Risikominimierung und strategisches Arbeiten ist Dein Steckenpferd? Wir suchen einen motivierten, innovativ-denkenden Operational Resilience Functional Lead, der die fachliche Leitung für das strategische Management von operationelle Risikien und interenen Kontrollen  übernimmt. Du besitzt eine IT-Affinität und überzeugst mit Deinem analytischen Denken? Super, dann bist Du bei uns genau richtig! 

Fakten

  • Standort

    Neu-Isenburg

  • Einstiegslevel

    Direkteinstieg

  • Berufsfeld

    Strategie / Unternehmensentwicklung

  • Arbeitszeit

    Vollzeit

  • Gehalt

    Verhandlungsbasis

Fachliche Leitung von folgenden Themen innerhalb der Abteilung Risk & Resilience: Operational Risk Management, Risk & Control Self-Asessments, Internal Controls, Assurance Reviews, BCM.

Fachliche Verantwortung und Entscheidungsbefugnis für einen Schwerpunkt innerhalb des Bereichs "Risk & Resilience".

  • Ausarbeitung, Entwicklung und Implementierung der relevanten Strategie des Verantwortungsbereichs
  • Monitoring und die Berichterstattung bzgl. Fortschritt zu den vereinbarten Zielen
  • Berichterstattung von Key Risk Indicators (KRIs) und Beiträge für das Risk Board und Credit Risk Committee
  • Teilnahme an "Functional Leadership" Meetings um die Themen des Schwerpunktbereichs zu vertreten
  • Fachliche Vertretung des Director Risk & Resilience in relevanten Committees und Gremien

Altersvorsorge / Betriebsrente, Kostenloses Parken, Flugvergünstigungen, Kantine (bezuschusst vom Arbeitgeber), Jobticket, Rabatte / Einkaufsmöglichkeiten, Mitarbeiter Events (Sommerfeste, Teilnahme an Sportwettkämpfen etc), Sabbatical / Freistellungen, Teilzeitmodelle, Mobiles Arbeiten möglich, Flexible Arbeitszeiten, Mentoring, Regelmäßiges Netzwerktreffen, Fitnessstudio / Sportangebote / Betriebsfußball etc., Massagen, Ruheräume etc, Spinde für Radfahrer / Sportler, Duschen, kostenlose Snacks / Getränke

Work with us!

   

  • Erfolgreich abgeschlossenes (Master-)Studium, vorzugsweise im Bereich der (Finanz-)Mathematik, Wirtschaftswissenschaften oder ähnliche Qualifikation
  • Idealerweise Weiterbildung zum Financial Risk Manager (FRM) oder Professional Risk Manager (PRM)
  • Idealerweise Erfahrung mit der Implementierung von Risk Frameworks
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Überzeugende Präsentationen in Englisch und Deutsch
  • Fortgeschrittene EDV-Kenntnisse, speziell im MS-Office Paket, SQL und idealerweise Python
  • Mehrjährige, relevante Berufserfahrung vorzugsweise bei einer Unternehmensberatung bzw. im Bereich Risikomanagement
Über Lufthansa AirPlus Servicekarten GmbH

Die Lufthansa AirPlus Servicekarten GmbH ist ein internationaler Anbieter von innovativen Lösungen für das Reisekostenmanagement in Unternehmen. Rund 1.300 Mitarbeiter unterstützen über 49.000 Firmenkunden weltweit. Unsere 30jährige Erfahrung macht uns zu einem kompetenten und zuverlässigen Partner in Fragen rund um das Business Travel Management. So sind wir in Deutschland der Marktführer unserer Branche. Um diesen hohen Standard halten zu können, ist uns die Qualifikation unserer Mitarbeiter sowie die Entfaltung und Weiterentwicklung ihrer Potenziale besonders wichtig.

www.airplus.com
Lufthansa Group
zurueck