Lufthansa Group

Data Protection Expert (m/w/d)

Datenschutz ist praxisfern? Datenschutz blockiert das Business? Datenschutz ist ein Wettbewerbsnachteil?

Bei AirPlus können Sie beweisen, dass diese Aussagen falsch sind. Verstärken Sie unser internationales Datenschutzteam mit Ihren Ideen und Lösungen für unsere Kunden und Produkte, die in mehr als 60 Ländern angesiedelt sind. Wir freuen uns auf Sie.

Fakten

  • Standort

    Neu-Isenburg

  • Einstiegslevel

    Direkteinstieg

  • Berufsfeld

    Recht, Andere

  • Arbeitszeit

    Vollzeit

Der Aufgabenschwerpunkt liegt in der Beratung der Mitarbeiter in Datenschutzfragen, insbesondere die Unterstützung beim Design von IT-Lösungen und Prozessen, die den gesetzlichen Anforderungen genügen.

  • Überwachung der Einhaltung der GDPR- und AirPlus-Richtlinien
  • Beratung zu den Datenschutzanforderungen und Folgenabschätzungen
  • Sensibilisierung und Schulung zu den Richtlinien
  • Rechtliche Analyse von datenschutzrechtlichen Fragestellungen, Ausarbeitung und Vorgabe von Handlungsempfehlungen
  • Dokumentation der Einholung von Unterlagen über elektronische Datenverarbeitung, Datenverarbeitungsvereinbarungen

Altersvorsorge / Betriebsrente, Finanzberatung / Sozialberatung, Kostenloses Parken, Flugvergünstigungen, Kantine (bezuschusst vom Arbeitgeber), Jobticket, Rabatte / Einkaufsmöglichkeiten, Mitarbeiter Events (Sommerfeste, Teilnahme an Sportwettkämpfen etc), Sabbatical / Freistellungen, Teilzeitmodelle, Gesundheitstage, Arbeiten von zu Hause, Familienservice (Unterstützung beim Finden von Betreuungsmöglichkeiten), Flexible Arbeitszeiten, Entwicklungsprogramme, Förderung Studium / Masterstudium / Promotion, Mentoring, Fitnessstudio / Sportangebote / Betriebsfußball etc., Massagen, Ruheräume etc, Spinde für Radfahrer / Sportler, Duschen, kostenlose Snacks / Getränke

Work with us!

Wir freuen uns, Sie bald in unserem Team willkommen zu heißen!

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Betriebswirtschaftslehre, Wirtschafts- oder IT-Recht, Rechtswissenschaften oder einem vergleichbaren (IT-)Studiengang
  • Fundierte mehrjährige Berufserfahrung mit Schwerpunkt im Datenschutz
  • Starke IT-Affinität
  • verhandlungssicheres Englisch, insb. in der Fachterminologie im Datenschutz
  • Gutes Auftreten mit ausgeprägter Kommunikationsstärke 
  • Zugehörige Soft Skills, u.a. hohes Maß an Selbstständigkeit und Zielorientierung, Eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise sowie analytisches Verständnis für komplexe Themen und Prozesse, Kommunikations- und Umsetzungsstärke, Durchsetzungs- und Entscheidungsfreudigkeit sowie die Fähigkeit, vertrauensvolle und kooperative Beziehungen zu den Stakeholdern auf allen Ebenen der Organisation aufzubauen.
Über Lufthansa AirPlus Servicekarten GmbH

Die Lufthansa AirPlus Servicekarten GmbH ist ein internationaler Anbieter von innovativen Lösungen für das Reisekostenmanagement in Unternehmen. Rund 1.300 Mitarbeiter unterstützen über 49.000 Firmenkunden weltweit. Unsere 30jährige Erfahrung macht uns zu einem kompetenten und zuverlässigen Partner in Fragen rund um das Business Travel Management. So sind wir in Deutschland der Marktführer unserer Branche. Um diesen hohen Standard halten zu können, ist uns die Qualifikation unserer Mitarbeiter sowie die Entfaltung und Weiterentwicklung ihrer Potenziale besonders wichtig.

www.airplus.com
Lufthansa Group
zurueck