Lufthansa Group

HR Consultant (m/w)

mit Schwerpunkt Arbeitsrecht

Die komplexe Personalpolitik einer globalen Airline managen und in internationaler Zusammenarbeit innerhalb der Lufthansa Group arbeitsrechtliche Rahmenbedingungen gestalten und weiterentwickeln. „State of the art“ Personalmanagement in einer der aufregendsten und dynamischsten Branchen der Welt realisieren: der internationalen Luftfahrt.

Fakten

  • Standort

    Flughafen Wien

  • Einstiegslevel

    Direkteinstieg

  • Berufsfeld

    Personalmanagement, Recht

  • Arbeitszeit

    Vollzeit

  • Gehalt

    ab EUR 32.896,- brutto/Jahr (Vollzeitbasis)

Als HR Consultant (m/w) beraten Sie Führungskräfte in operativen und strategischen HR-Themen. Sie begleiten und leiten HR-Projekte und stellen ein Bindeglied zum Betriebsrat dar.

  • Erarbeitung arbeitsrechtlicher und personalpolitischer Rahmenbedingungen im Bereich des kollektiven sowie individuellen Arbeitsrechts
  • Regelmäßiges Monitoring der aktuellen Rechtslage sowie Auswirkungen auf bestehende innerbetriebliche Regelungen
  • Eigenständige Erstellung, Ausarbeitung und Verhandlung von Betriebsvereinbarungen
  • Vorbereitung von und ggf. Teilnahme an Kollektivvertragsverhandlungen
  • Beratung und Schulung der Führungskräfte in arbeitsrechtlichen Belangen 
  • Begleitung und Steuerung von Gerichts- und Schlichtungsverfahren
Kontakt

Recruiting Team

E-Mailadresse für Rückfragen
karriere@austrian.com

Flugvergünstigungen, Kantine (bezuschusst vom Arbeitgeber), Diensthandy, Rabatte / Einkaufsmöglichkeiten, Teilzeitmodelle, Arbeiten von zu Hause, Flexible Arbeitszeiten, Entwicklungsprogramme, Betriebsarzt

Gemeinsam sind wir stark!

Neben einem interessanten und abwechslungsreichen Aufgabengebiet erwartet Sie ein familiäres Arbeitsklima innerhalb eines engagierten und charmanten Teams.

Flexibles Arbeiten

Wir bieten Ihnen flexible Arbeitsmöglichkeiten: Sie teilen sich Ihre Arbeitszeit eigenverantwortlich ein und bestimmen selbst, von wo sie arbeiten.

Heben Sie mit uns ab!

Wir stellen uns den Herausforderungen der Krise. Tragen Sie mit dazu bei, unsere Austrian wieder erfolgreich zu machen!

Als ExpertIn für Arbeitsrecht sind Sie sowohl mit dem Individual- als auch mit dem kollektiven Arbeitsrecht vertraut. 

  • Abgeschlossenes Jus- oder BWL Studium mit Schwerpunkt Personal/österreichisches Arbeitsrecht
  • Mind. 3 Jahre Berufserfahrung im Personalbereich/Arbeitsrecht, vorzugsweise in einer Kanzlei (zusätzlich zu einem allfällig absolvierten Gerichtsjahr)
  • Erfahren im Umgang mit sehr hoher Arbeitsbelastung: Strukturierte Arbeitsweise und Fähigkeit zu priorisieren
  • Offene, kommunikationsstarke Persönlichkeit, die ihren Standpunkt hierarchie- und abteilungsübergreifend selbstbewusst vertreten kann
  • Fähigkeit, sich selbständig schnell in komplexe Themen einarbeiten zu können
  • Uneingeschränkte Arbeitserlaubnis für Österreich
Über Austrian Airlines AG

Austrian Airlines ist Österreichs größte Airline. Während der Corona-Pandemie haben wir tausende ÖsterreicherInnen wieder nach Hause geholt und mit unseren Frachtflügen die Verfügbarkeit dringend benötigter Hygieneartikel sichergestellt. Mit ca. 6.000 Mitarbeitern/-innen aus über 60 Nationen verfolgen wir ein gemeinsames Ziel – gestärkt aus der Krise hervorzugehen, um unseren Fluggästen wieder ein unvergessliches Reiseerlebnis bereiten zu können. Als Mitglied der Lufthansa Group sind wir Teil des größten Airlineverbundes Europas und agieren zukunftsorientiert in einem dynamischen Wettbewerbsumfeld. Um wieder mit voller Kraft abheben zu können, suchen wir nach engagierten Persönlichkeiten, die unsere Zukunft aktiv mitgestalten wollen.

www.austrianairlines.ag/jobscareer.aspx
Lufthansa Group
zurueck