Praktikum Aviation Logistics im Competence Center Transportation (Transport- und Netzwerkmanagement)

Einstieg ab Anfang Februar 2020 für 6 Monate

Hamburg

Für unser Konzernunternehmen Lufthansa Technik Logistik Services GmbH suchen wir Sie als Praktikant (m/w/divers) im Bereich Competence Center Transportation (Transport- und Netzwerkmanagement).

Die Lufthansa Technik Logistik Services GmbH ist das Bindeglied zwischen der Lufthansa Technik AG und Ihren Kunden in der globalen Ersatzteilversorgung.

Als vollwertiges Teammitglied unterstützen Sie die fachlichen Applikationsverantwortlichen bei der Betreuung unseres Transport-Management-Systems für den Frankfurter Pool-Lager-Standort, sowohl bei konzeptionellen Themen als auch im Tagesgeschäft. Unser Pool-Lager steuert die weltweite Komponentenversorgung unserer internationalen Kunden. Als Praktikant/-in lernen Sie die Prozesse der globalen Ersatzteillogistik und insbesondere die des Transport- und Netzwerkmanagements kennen.

Dieses Praktikum bei der Lufthansa Technik Logistik Services GmbH eröffnet Ihnen die Chance, Praxiserfahrungen für Ihr späteres Berufsleben zu sammeln, spannende Einblicke in Aviation Logistics zu erhalten und die Prozesse in einem weltweit agierenden Unternehmen kennen zu lernen.

Nach erfolgreicher Absolvierung Ihres Inlandspraktikums, ist es möglich sich auf ein Auslandspraktikum an einem unserer internationalen Standorte (USA, Asien, Europa) zu bewerben. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit gemeinsam mit einem fachlich qualifizierten Betreuer ein freies Abschlussarbeitsthema für Ihre Master- oder Bachelor-Thesis abzustimmen. Bei überdurchschnittlicher Leistung erhalten Sie die Option an unserem akademischen Nachwuchsbindungsprogramm teilzunehmen und haben damit die Chance auf Förderung durch exklusive Qualifikationsmodule und einen erleichterten Einstieg in die Arbeitswelt der Lufthansa.

Ihre Aufgaben:

  • Mithilfe bei der fachlichen Betreuung unseres Transport-Management-Systems, sowie eigenständige Bearbeitung einzelner spannender Arbeitspakete
  • Unterstützung bei der Erweiterung und Implementierung von Transport- und Versorgungskonzepten der globalen Ersatzteilversorgung
  • Eigenständige Analyse und Evaluierung von Transportplanungen
  • Unterstützung bei der kontinuierlichen Weiterentwicklung und Verbesserung unseres Transport-Management-Systems
  • Erstellung von Reports, Datenauswertungen und Präsentationen
  • Unterstützung bei der Stammdatenpflege (Raten, Versorgungszeiten, Transportoptionen etc.)
  • Unterstützung bei Projektarbeit

Ihr Profil

  • Zum Zeitpunkt des Praktikums mindestens im 3. Semester eines Studiums der Logistik, des Supply-Chain-Managements, der Wirtschaftswissenschaften, des Wirtschaftsingenieurwesens, der Wirtschaftsinformatik oder eines vergleichbaren Studienganges
  • Immatrikulation über den gesamten Zeitraum des Praktikums (aktuelle Immatrikulationsbescheinigung muss der Bewerbung beigefügt werden) oder Praktikum zwischen dem Bachelor- und Masterstudium (Gap Year), weitere Informationen zum Gap Year: https://www.be-lufthansa.com/de/faq/lufthansa/praktikum-studienabschlussarbeit
  • Gute bis sehr gute EDV-Kenntnisse (MS Excel, MS Word, MS PowerPoint) und IT-Affinität
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten, Selbstständigkeit, Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft, Kommunikationsstärke, Konfliktfähigkeit und Durchsetzungsvermögen
  • Gute Englisch- und/oder Deutschkenntnisse

Über Lufthansa Technik Logistik Services GmbH

Die Lufthansa Technik Logistik Services GmbH ist ein stark expandierendes Unternehmen in der Wachstumsbranche Logistik. Mit weltweit über 1700 Mitarbeitern entwickeln wir zukunftsweisende Logistiklösungen für die Aviationindustrie. Unser Produktportfolio umfasst die gesamte Bandbreite der Ersatzteillogistik von hochspezialisierten Triebwerkstransporten bis zu weltweit vernetzten Distributionslösungen. Wir bieten Ihnen ein dynamisches und von Wachstum geprägtes Umfeld, in dem Sie Ihre Ideen realisieren können und sollen. Kombinieren Sie bei der Lufthansa Technik Logistik Services die Gestaltungsfreiheit eines Mittelständlers mit den Vorteilen eines Großkonzerns. Profitieren Sie von vielseitigen Projekten, der Zusammenarbeit mit qualifizierten Kollegen, einem angenehmen Arbeitsklima und der gezielten Förderung Ihrer persönlichen Entwicklung.
Bitte bewerben Sie sich auf Be-Lufthansa.com unter der Jobnummer P0739V109
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung!
zurueck