Lufthansa Group

Legal Head of People Recognition & Reward, Labour Relations (Volljurist, Syndikusanwalt) (m/w/divers)

Menschen stehen bei uns im Mittelpunkt. Der People Bereich begleitet unsere Mitarbeitenden über den kompletten Employee Lifecycle und arbeitet in Competence Centern an der Zukunft der Arbeit. Und das direkt am Menschen! Wir sind Enabler und Innovator:innen. Wir sind Aviationeers. Was ist mit Ihnen?

Fakten

  • Standort

    Hamburg

  • Einstiegslevel

    Direkteinstieg

  • Berufsfeld

    Personalmanagement, Recht

  • Arbeitszeit

    Vollzeit

Das Competence Center People Recognition & Reward, Labour Relations des Personalbereichs berät in allen Fragen der Tarifpolitik, Betriebsverfassung, Personalpolitik und des kollektiven Arbeitsrechts am Headquater der LHT AG in Hamburg.

Sie werden die folgenden Aufgaben haben:

  • Leiten eines Teams von bis zu 8 Juristen mit dem Schwerpunkt kollektives Arbeitsrecht
  • Führen, Motivieren und Entwickeln der unterstellten Mitarbeiter:innen
  • Verhandlungsführung bei Verhandlungen mit Gewerkschaft und Betriebsräten in strategischen Veränderungsprojekten
  • Zusammenarbeit und konstruktive Beziehung mit Sozial- und Betriebspartnern gestalten und die Geschäftsleitung vertreten
  • nationale und internationale personal- und vergütungspolitische Produkte und Konzepte strategisch mit Business Partnern im In- und Ausland (weiter-)entwickeln und dazu beraten
  • Beratung der People Consultants und People Business Partner zu personalpolitischen Fragestellungen
  • Gründungs- und Transformationsprojekte im In- und Ausland unterstützen, sowie nationales und internationales Business Development begleiten 

Altersvorsorge / Betriebsrente, Gewinnbeteiligungen / LVV (Bonus), Kostenloses Parken, Lufthansa Aktien, Flugvergünstigungen, Kantine (bezuschusst vom Arbeitgeber), Jobticket, Diensthandy, Rabatte / Einkaufsmöglichkeiten, Mobiles Arbeiten möglich, Flexible Arbeitszeiten, Betriebsarzt

Willkommen im Team Rechnik!

Willkommen im Team Technik!

Als Legal Head of People Recognition & Reward, Labour Relations (m/w/divers) sollten Sie folgende Voraussetzungen mitbringen:

  • Hochschulstudium (2. Juristisches Staatsexamen) mit den Schwerpunkten Arbeitsrecht, Kollektiv- und Individualrecht
  • mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Bereich Arbeitsrecht oder Personal
  • Verhandlungserfahrung mit den Betriebs- oder Sozialpartnern
  • Führungserfahrung und ausgeprägte Fähigkeit Mitarbeiter:innen zu führen, anzuleiten und zu motivieren
  • Ausbildung zum Mediator wünschenswert
  • sehr gutes Verständnis wirtschaftlicher Zusammenhänge und der Unternehmensstrategie, gute Kenntnisse der Unternehmensorganisation
  • gute EDV-Kenntnisse (z.B. MS Office)
  • sehr gute Englischkenntnisse
Über Lufthansa Technik AG

Lufthansa Technik ist der weltweit führende Anbieter für Wartungs-, Reparatur- und Überholungsservices sowie Modifikationen in der Luftfahrtindustrie. Mit mehr als 20.000 Mitarbeitenden und über 30 internationalen Tochterunternehmen bietet die Lufthansa Technik Gruppe rund 800 Kunden auf der ganzen Welt einen Komplett-Service von Dienstleistungen rund um die Flugzeugtechnik. Was uns so erfolgreich macht? Wir. Die Menschen bei der Lufthansa Technik Gruppe. Denn ob Ingenieurswesen, IT oder Logistik, Azubi im ersten Jahr oder hochspezialisierte Fachkraft – wir halten die Luftfahrt nicht nur in Bewegung. Wir schrauben jeden Tag an ihrer Zukunft. Wir sind Innovator:innen, Technoholics und die, die Aviation weiterdenken. Unser Pioniergeist entdeckt auch im kleinsten Detail den nächsten Horizont. Wir sind Aviationeers. Was ist mit dir?

www.lufthansa-technik.de
Lufthansa Group
zurueck