Lufthansa Group

Referent Technik - Systembetreuung Flugübungsgeräte (m/w/divers)

Für die Lufthansa Aviation Training Berlin suchen wir Sie als Systembetreuer Flugübungsgeräte (m/w/divers). Die Systembetreuung Flugübungsgeräte ist verantwortlich für die ingenieurmäßige Vorbereitung technischer Änderungen an Flugübungsgeräten.

Fakten

  • Einstiegslevel

    Direkteinstieg

  • Berufsfeld

    Engineering, Flugzeugtechnik / Betriebstechnik

  • Arbeitszeit

    Vollzeit

  • Sicherstellung einer höchstmöglichen Verfügbarkeit für den Trainingseinsatz bei größtmöglicher Wirtschaftlichkeit
  • Koordination aller Maßnahmen zur Behebung von komplexen, technischen Problemen
  • Entwicklung, Änderung, Implementierung und Test von Simulationssystemen (Hard und
        Softwarekonfigurationen) sowie Einbringung innovativer Technologie
  • Verantwortung von Projekten (Planung, Koordination und Durchführung von Projekte
  • Mitarbeit an der Spezifikation und der Indienststellung von neuen Simulatoren
  • Erstellen von Entscheidungshilfen (z.B. Analysen) für das LAT Management
  • Beratung von anderen LAT Gesellschaften und Dritten im Arbeitsbereich

13. Gehalt / Urlaubsgeld, Altersvorsorge / Betriebsrente, Finanzberatung / Sozialberatung, Gewinnbeteiligungen / LVV (Bonus), Kostenloses Parken, Lufthansa Aktien, Zahlungen Schichtzulagen, Flugvergünstigungen, Jobticket, Diensthandy, Flexible Arbeitszeiten, Betriebsarzt, Spinde für Radfahrer / Sportler, Duschen

#JoinLATBER

https://www.lufthansa-aviation-training.com/de/home

Die Position ist zunächst auf 2 Jahre befristet

  • Studium der Luft- und Raumfahrttechnik oder eine vergleichbare technische Fachrichtung mit sehr
    guten Kenntnissen auf den Gebieten Aerodynamik, Flugmechanik und Flugzeugsysteme
  • Kenntnisse der nationalen und europäischen Vorschriften (EASA, LBA Vorschriften, Luftverkehrsgesetzgebung) 
  • Kenntnisse der fachbereichsspezifischen Prozesse und IT [z.B. C++, elektronische AircraftMaintenance-Systeme)
  • Wissen über Methoden und Werkzeuge des Projektmanagements
  • Analytisches Denkvermögen
  • Flexibilität und Belastbarkeit
  • Teamfähigkeit und Konfliktfähigkeit
  • Abstraktionsvermögen
  • Durchsetzungsvermögen
  • Kosten-/Nutzenbewusstsein
  • Kundenorientierung, Organisations- und Koordinationsfähigkeit
  • Eigeninitiative und Selbständigkeit
  • Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch
  • Bereitschaft zur Dienstreise
Über Lufthansa Aviation Training Berlin GmbH

Über Lufthansa Aviation Training

Lufthansa Aviation Training (LAT) gehört zu den weltweit führenden Unternehmen im Bereich Flight Training und beschäftigt an zwölf Ausbildungs- und Trainingsstandorten in Deutschland, Österreich, der Schweiz und den USA rund 1.000 Mitarbeiter. Zum Kundenportfolio gehören etwa 270 renommierte Airlines, darunter auch die Lufthansa Konzernfluggesellschaften. LAT verfügt über zahlreiche Schulungsflugzeuge für die Pilotenausbildung, Flugsimulatoren aller gängigen Flugzeugmuster für das Pilotentraining sowie Emergency- und Service Mock-ups für die Aus- und Weiterbildung von Flugbegleitern.

Über die Lufthansa Aviation Training Berlin GmbH

Die Lufthansa Aviation Training Berlin GmbH (LAT BER) gehört zur Lufthansa Aviation Training Gruppe und bietet in Berlin-Schönefeld Cockpit-Trainings für Piloten an.

www.lufthansa-aviation-training.de
Lufthansa Group
zurueck