Lufthansa Group

Learning System Expert (m/w/divers)

Als Experte der gruppenweiten eLearning-Organisation sind Sie unsere lokale Ansprechperson für eLearning und betreuen den gesamten Life-Cycle digitaler Lernmedien - von der Produktion bis zur Auslieferung. Die inhaltliche Verantwortung sowie Weiterentwicklung der Learning Management Systeme sowie verwandten Technologieplattformen ist ebenfalls zentraler Bestandteil des Aufgabenbereichs.

Fakten

  • Standort

    Opfikon

  • Einstiegslevel

    Direkteinstieg

  • Berufsfeld

    IT, Training / Aus- und Weiterbildung

  • Arbeitszeit

    Vollzeit

  • Lokaler Ansprechpartner für alle Belangen im Bereich eLearning
  • Koordination zwischen der lokalen und der zentralen eLearning-Organisation
  • Projektleitung lokaler eLearning Produktionen inkl. Steuerung externer Provider
  • eLearning Content Produktion bei kleineren Projekten
  • Kommunikation und Wissensvermittlung zu eLearning-Services
  • Inhaltliche Betreuung und Weiterentwicklung LMS Plattform
  • Betreuung des zentralen eLearning Tool Portfolios und standortspezifischen Systemen
  • eLearning Content Management / Training Media Portfolio Management unterstützt durch die Media Experts in den Fachbereichen
  • Durchführung von sowie Mitarbeit in Projekten und Sonderaufgaben mit Bezug zu eLearning

Massagen und Ruheräume, Attraktive Pensionskasse, Erfolgsbeteiligung, 13. Monatsgehalt, Betriebliches Gesundheitsmanagement, Modernes Office, Reisevergünstigungen, Ortsungebundene Arbeit (z.B. Home Office)

joinLATCH

Wir bieten sehr flexible Arbeitszeit- und Arbeitsortmodelle mit sehr moderen Büroinfrastruktur mit einem kleinen, flexiblen Team am Standort ZRH

  • Ausbildung im Bereich eLearning/Wissensmanagement, Mediendesigner, Interaction Desinger, Webdesigner o.ä. (Studium od. Berufsausbildung mit entsprechenden Weiterbildungen)
  • Bereitschaft sowohl organisatorisch, steuernd zu arbeiten aber auch selbst Inhalte zu produzieren
  • Hohe Technikaffinität und ausgeprägtes Interesse an digitaler Wissensvermittlung sowie Lernmethoden
  • Erfahrungen im eLearning und Wissensmanagement
  • Erfahrungen in der Medienproduktion bzw. eLearningproduktion
  • Erfahrungen in der Betreuung und Weiterentwicklung von LMS
  • Erfahrungen im Projekt- und Anforderungsmanagement
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse, gerne weitere Fremdsprachen
  • Sie arbeiten gerne mit international verteilten Teams zusammen
  • Organisationstalent und ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten
Über Lufthansa Aviation Training Switzerland AG

Über Lufthansa Aviation Training

Lufthansa Aviation Training (LAT) gehört zu den weltweit führenden Unternehmen im Bereich Flight Training und beschäftigt an zwölf Ausbildungs- und Trainingsstandorten in Deutschland, Österreich, der Schweiz und den USA rund 1.000 Mitarbeiter. Zum Kundenportfolio gehören etwa 270 renommierte Airlines, darunter auch die Lufthansa Konzernfluggesellschaften. LAT verfügt über zahlreiche Schulungsflugzeuge für die Pilotenausbildung, Flugsimulatoren aller gängigen Flugzeugmuster für das Pilotentraining sowie Emergency- und Service Mock-ups für die Aus- und Weiterbildung von Flugbegleitern.

Über die LAT Switzerland AG

Die Lufthansa Aviation Training Switzerland AG (LAT CH) gehört zur Lufthansa Aviation Training Gruppe und bietet in Zürich-Opfikon nahe des Flughafens Zürich die Aus- und Weiterbildung von Cockpit- und Kabinen-Crews an.

www.lufthansa-aviation-training.com
Lufthansa Group
zurueck