Lufthansa Group

Referent Konzern-Justitiariat (Senior Legal Counsel), Schwerpunkt Gesellschaftsrecht und M&A (m/w/divers)

Sie suchen eine neue Herausforderung als Senior Legal Counsel im Bereich Gesellschaftsrecht und M&A!

 

Fakten

  • Standort

    Frankfurt am Main

  • Einstiegslevel

    Direkteinstieg

  • Berufsfeld

    Recht

  • Arbeitszeit

    Vollzeit

  • Bewerbungsschluss

    07.05.2021

Als Referent/-in Konzern-Justitiariat (Schwerpunkt Gesellschaftsrecht und M&A) verantworten Sie die konzernweite Rechtsberatung und juristische Betreuung der Fachbereiche mit Entscheidungskompetenz zu allen relevanten Fragestellungen im Gesellschafts- und M&A-Recht. 

  • Bearbeiten von Anfragen; Entscheidung über rechtliche Vorgehensweisen
  • Bewerten von M&A-Aktivitäten konzernweit; eigenverantwortliche Entscheidung über rechtliche Machbarkeit von Kooperationen bzw. Erarbeitung geeigneter Gesellschaftsstrukturen für Kooperationen
  • Selbständiges Entwickeln von Vertragswerken (Gesellschaftsvertrag, Satzung, Abspaltungsverträge, M&A-Verträge)
  • Schulung von Gremienmitgliedern über deren  Pflichten/Haftung von Geschäftsführern
  • Verhandlung von Transaktionen
  • Koordination und Steuerung von externen Anwälten

Altersvorsorge / Betriebsrente, Gewinnbeteiligungen / LVV (Bonus), Kostenloses Parken, Lufthansa Aktien, Flugvergünstigungen, Kantine (bezuschusst vom Arbeitgeber), Jobticket, Diensthandy, Dienstwagen, Mitarbeiter Events (Sommerfeste, Teilnahme an Sportwettkämpfen etc)

Gemeinsam sind wir stark!

Neben einem interessanten und abwechslungsreichen Aufgabengebiet erwartet Sie ein engagiertes Team.

Willkommen bei Lufthansa!

Sie bringen ein zweites juristisches Staatsexamen als Volljurist/-in (Syndikusrechtanwalt/-anwältin) mit mindestens 6 Jahre Berufserfahrung (inkl. Referendariat) im Bereich des Gesellschaftsrechts und M&A mit.

  • Sehr ausgeprägte Fähigkeit zum interdisziplinären und ganzheitlichem zielorientiertem Arbeiten
  • Hohe interkulturelle Kompetenz und/ oder Bereitschaft zur projektbezogenen Tätigkeit im In-/ Ausland
  • Fähigkeit und Bereitschaft, die eigenen Strategien, Ziele und Aufgaben an sich ändernde Situationen anzupassen
  • Ausgeprägtes strategisches und wirtschaftliches Verständnis
  • Hohe Bereitschaft zur Verantwortungsübernahme und hohe Entscheidungsbereitschaft
  • Ausgeprägtes politisches Geschick im Umgang mit Gremien und Verhandlungspartnern
  • Hohe Projektmanagement- und Problemlösungskompetenz
  • Präzises Darstellungsvermögen komplexer Sachverhalte und hohes Abstraktionsvermögen
  • Ausgeprägtes unternehmerisches Denkvermögen
Über Deutsche Lufthansa AG

Die Deutsche Lufthansa AG ist ein weltweit operierender Luftverkehrskonzern. Im Geschäftsjahr 2018 erzielte sie mit durchschnittlich 134.440 Mitarbeitern einen Jahresumsatz von 35,8 Mrd. EUR. Die Deutsche Lufthansa AG ist in den Geschäftsfeldern Network Airlines, Point-to-Point Airlines, dem Bereich Aviation Services mit den Geschäftsfeldern Logistik, Technik und Catering sowie den weiteren Gesellschaften und Konzernfunktionen organisiert.

www.lufthansa.com
Lufthansa Group
zurueck