Lufthansa Group

Information Security & Compliance Officer (m/w)

Als weltweit agierende Airline haben wir höchste Ansprüche an unsere IT Lösungen. Das ist eine wichtige Säule unseres Erfolgs – von der Sicherheit und Effizienz des Flugbetriebs bis zur Qualität des Kundenerlebnisses. 

Dafür suchen wir ExpertInnen, die sich in einer komplexen und dynamischen IT-Umgebung bestens zurechtfinden und die Digitalisierung von Austrian Airlines mitgestalten wollen. 

 

Fakten

  • Standort

    Flughafen Wien

  • Einstiegslevel

    Direkteinstieg

  • Berufsfeld

    IT

  • Arbeitszeit

    Vollzeit

  • Gehalt

    ab EUR 35.910,- brutto/Jahr (Vollzeitbasis)

In dieser Funktion sind Sie zuständig für die Aufrechthaltung und den Ausbau der Informationssicherheit der Austrian Airlines und die Weiterentwicklung des Information Security Management Systems (ISMS).

  • Weiterentwicklung und Sicherstellung interner IT Sicherheitsrichtlinien
  • Lösungen zur Einhaltung der IT Compliance
  • Definition, Etablierung und Verbesserung des Information Security Management Prozesses
  • Schutzbedarfsanalysen, Ableitung und Fortschrittskontrolle von Sicherheitsmaßnahmen
  • Interne und externe Audit, Sensibilisierungs- und Schulungsmaßnahmen
  • Bearbeitung und Eskalation von konzernrelevanten Sicherheitsvorfällen
  • Analyse, Dokumentation und Monitoring von Risiken der Informationssicherheit
  • Leitung des Gremiums Informationssicherheit
  • Qualitätssicherungsverfahren für IT Prozesse
  • Konzeption und Test von Notfall- und Wiederanlaufverfahren
  • Abstimmung mit den ISO Organisationen Swiss und Lufthansa
  • Abstimmung mit Revision,Wirtschaftsprüfung und Datenschutz
  • PCI DSS Assessment
Kontakt

Recruitging & Talent Managment
Austrian Airlines AG

E-Mailadresse für Rückfragen
karriere@austrian.com
Center of Excellence

Innovative digitale Arbeitswelten sind eine der Top-Prioritäten der Lufthansa-Group.

Arbeiten bei Austrian Airlines

Innovative digitale Arbeitswelten sind eine der Top-Prioritäten der Lufthansa-Group.

  • Sie verfügen über einen Hochschulabschluss (Informationstechnologie, Naturwissenschaften, BWL/VW, Jus) oder über vergleichbare Erfahrung erworben durch Berufspraxis.
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in IT Security & Compliance
  • Sehr gute Kenntnisse über Methoden und Standards der Informationssicherheit (z.B. ISO 2700x, PCI DSS, BSI Grundschutz) und der Informationstechnik (ITIL v3)
  • Projektmanagement- und Führungserfahrung mit ausgeprägter Kommunikations- und Informationssicherheit
  • Erfahrung im Risikomanagement
  • Verantwortungsbewusstsein, Glaubwürdigkeit und Überzeugungsfähigkeit
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und sichere Informationsvermittlung
  • Teamfähigkeit und Einfühlungsvermögen
  • Kreativität, Flexibilität aber auch Beharrlichkeit
  • Reisebereitschaft
  • Gute Englischkenntnisse
Über Austrian Airlines AG

Austrian Airlines ist Österreichs größte Airline. Während der Corona-Pandemie haben wir tausende ÖsterreicherInnen wieder nach Hause geholt und mit unseren Frachtflügen die Verfügbarkeit dringend benötigter Hygieneartikel sichergestellt. Mit ca. 6.000 Mitarbeitern/-innen aus über 60 Nationen verfolgen wir ein gemeinsames Ziel – gestärkt aus der Krise hervorzugehen, um unseren Fluggästen wieder ein unvergessliches Reiseerlebnis bereiten zu können. Als Mitglied der Lufthansa Group sind wir Teil des größten Airlineverbundes Europas und agieren zukunftsorientiert in einem dynamischen Wettbewerbsumfeld. Um wieder mit voller Kraft abheben zu können, suchen wir nach engagierten Persönlichkeiten, die unsere Zukunft aktiv mitgestalten wollen.

www.austrianairlines.ag/jobscareer.aspx
Lufthansa Group
zurueck