Lufthansa Group

IT Security Officer - Infrastructure (m/f/d)

Technology security is your passion! Uns interessiert die Widerstandsfähigkeit unserer IT-Landschaft gegen Risiken, insbesondere die Abwehr von Schwächen und Angriffen gegen unsere IT-Infrastruktur. Wir kennen uns daher mit Security Technologien auf Unternehmensebene aus und besitzen ein breit gefächertes Verständnis von Standards, Best Practices sowie Anforderungen an Informationssicherheit.

Fakten

  • Standort

    Neu-Isenburg

  • Einstiegslevel

    Direkteinstieg

  • Berufsfeld

    IT

  • Arbeitszeit

    Vollzeit

Durch Definition und Überwachung von Security Prozessen für den sicheren Betrieb der Infrastruktur sowie ein nachhaltiges Vulnerability Management sorgst Du für die Stabilität der IT-Resilienz. 

  • Entwicklung und Rollout von Sicherheits-Standards (Baseline-Instrumente) basierend auf dem ermittelten Schutzbedarf
  • Organisation, Koordination und Begleitung der internen und externen Sicherheitsüberprüfungen- Ansprechpartner zu Compliance Anforderungen an die Infrastruktur im Rahmen der Sicherheiststandards PCI-DSS und ISO 27001
  • Betrieb und Weiterentwicklung des Vulnerability Managements
  • Ansprechpartner für Infrastruktur Security Themen im Unternehmen, gegenüber Dritten sowie in der Lufthansa-Gruppe
  • Überprüfung der Einhaltung von Sicherheitsrichtlinie und -konzepten

Altersvorsorge / Betriebsrente, Finanzberatung / Sozialberatung, Kostenloses Parken, Flugvergünstigungen, Kantine (bezuschusst vom Arbeitgeber), Jobticket, Rabatte / Einkaufsmöglichkeiten, Mitarbeiter Events (Sommerfeste, Teilnahme an Sportwettkämpfen etc), Sabbatical / Freistellungen, Teilzeitmodelle, Gesundheitstage, Arbeiten von zu Hause, Familienservice (Unterstützung beim Finden von Betreuungsmöglichkeiten), Flexible Arbeitszeiten, Entwicklungsprogramme, Förderung Studium / Masterstudium / Promotion, Mentoring, Fitnessstudio / Sportangebote / Betriebsfußball etc., Massagen, Ruheräume etc, Spinde für Radfahrer / Sportler, Duschen, kostenlose Snacks / Getränke

Information Technology

IT Security

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik (Universität, FH oder BA) oder in der Berufspraxis erworbene gleichwertige Fachkenntnisse in dem beschriebenen Aufgabenbereich
  • Sehr gute Fachkenntnisse in den Grundlagen der Netzwerktechnologien (auch in Cloud-Umgebungen) und Anwendungsprotokollen
  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich Network Management, Network Access Control, Firewall Management und -Operations sowie gute Kenntnisse in mindestens einem der Bereiche "Security Information and Event Management (SIEM)", "Web Application Firewall (WAF)", Public Key Infrastrukturen (PKI)", "Active Directory Konzeption und Betrieb"
  • Kenntnisse sicherheitsrelevanter Standards (PCI-DSS, ISO 27001, BSI Grundschutz)
  • Sorgfältige Arbeitsweise, analytisches und planerisches Vorgehen
Über Lufthansa AirPlus Servicekarten GmbH

Die Lufthansa AirPlus Servicekarten GmbH ist ein internationaler Anbieter von innovativen Lösungen für das Reisekostenmanagement in Unternehmen. Rund 1.300 Mitarbeiter unterstützen über 49.000 Firmenkunden weltweit. Unsere 30jährige Erfahrung macht uns zu einem kompetenten und zuverlässigen Partner in Fragen rund um das Business Travel Management. So sind wir in Deutschland der Marktführer unserer Branche. Um diesen hohen Standard halten zu können, ist uns die Qualifikation unserer Mitarbeiter sowie die Entfaltung und Weiterentwicklung ihrer Potenziale besonders wichtig.

www.airplus.com
Lufthansa Group
zurueck