Lufthansa Group

Manager Strategic Procurement (m/w/divers)

Die Abteilung Einkauf LAT, MUC N/CS, verantwortet die Beschaffungsvorgänge und -prozesse der LAT Group sowie Deinvestitionen hochwertiger Anlagen.

Fakten

  • Standort

    München

  • Einstiegslevel

    Direkteinstieg

  • Berufsfeld

    Einkauf

  • Arbeitszeit

    Vollzeit

  • Entwicklung von Beschaffungsalternativen und Einwirken auf Fachbereichsanforderungen, u.a. zur Spezifikation von Trainingsgeräten, insbesondere von Flugsimulatoren
  • Mitarbeit bei der Entwicklung von Markt- und Lieferantenstrategien und bei der Erschließung von Einsparpotenzialen
  • Evaluierung der Lieferanten
  • Beschaffungen von Modifikationen und Updates für technische Anlagen
  • Ausarbeitung und Verhandlung von (Rahmen-)Verträgen
  • Unterstützung des Working Capital Managements
  • Deinvestition / Veräußerung von Trainingsgeräten und Komponenten
  • Sicherstellung der Transparenz von Einkaufsentscheidungen (im Hinblick auf Monitoring, Steuerung, Compliance, Revision)
  • Überprüfung des Ausbaus von Digitalisierungstechnologien
  • Leitung sowie Mitarbeit in (Beschaffungs-)Projekten
Kontakt
E-Mailadresse für Rückfragen
recruiting@lat.dlh.de

Altersvorsorge / Betriebsrente, Gewinnbeteiligungen / LVV (Bonus), Kostenloses Parken, Flugvergünstigungen, Jobticket, Diensthandy, Rabatte / Einkaufsmöglichkeiten, Mitarbeiter Events (Sommerfeste, Teilnahme an Sportwettkämpfen etc), Arbeiten von zu Hause, Flexible Arbeitszeiten, Entwicklungsprogramme, Fitnessstudio / Sportangebote / Betriebsfußball etc., Massagen, Ruheräume etc, Duschen, kostenlose Snacks / Getränke

Welcome @Lufthansa Aviation Training

Join LAT

New Workspace

Ergonomische Arbeitsplätze in einem New Workspace Konzept

Der LAT Marktplatz

Der Marktplatz ist das Herzstück unserer Bürofläche in Hallbergmoos

Meetings

Wir haben modern ausgestattete Meetingräume

Work-Life-Balance

Unsere Küche bietet Platz für die Zubereitung des Mittagessens und gemeinsame After Work Events

 Die Position ist zunächst auf 2 Jahre befristet.

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Wirtschaftswissenschaften, des Wirtschaftsingenieurwesens oder vergleichbar
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Einkauf
  • Erfahrungen im Lieferanten- und Warengruppenmanagement sowie im Management von Risiken im Einkauf
  • Hintergrundwissen zu technischen Fragestellungen bzgl. Spezifikationen und technischen Lösungen bei Trainingsgeräten
  • Erfahrung im Umgang mit rechtlichen Fragenstellungen
  • Sehr gute Projektmanagementkompetenz
  • IT-Kompetenz (MS Office 365, SAP MM oder vergleichbar)
  • Sprachliche Ausdrucksfähigkeit, analytische Fähigkeiten, ausgeprägte Teamfähigkeit, sicheres Auftreten
  • Ausgeprägte eigenständige Verhandlungskompetenz
  • Konfliktfähigkeit und Überzeugungsfähigkeit
  • Verhandlungssichere deutsche und englische Sprachkenntnisse
  • Bereitschaft zu Dienstreisen

 

Über Lufthansa Aviation Training GmbH

Die Lufthansa Aviation Training GmbH (LAT) mit Hauptsitz in Hallbergmoos nahe des Münchner Flughafens ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der Deutschen Lufthansa AG. LAT gehört zu den weltweit führenden Unternehmen im Bereich Flight Training und beschäftigt an zwölf Ausbildungs- und Trainingsstandorten in Deutschland, Österreich, der Schweiz und den USA rund 1.000 Mitarbeiter. Zum Kundenportfolio gehören etwas 270 renommierte Airlines, darunter auch die Lufthansa Konzernfluggesellschaften. LAT verfügt über Schulungsflugzeuge für die Pilotenausbildung, Flugsimulatoren aller gängigen Flugzeugmuster für das Pilotentraining sowie Emergency- und Service Mock-ups für die Aus- und Weiterbildung von Flugbegleitern.

www.lufthansa-aviation-training.com
Lufthansa Group
zurueck